outer-spin middle-spin inner-spin

Häufig gestellte Fragen von Verkäufern

plus icon

Warum sollte ich mich für Artifuse interessieren?

plus icon

Zugang zu einem weltweiten Marktplatz

plus icon

Maßgeschneidert auf die Anzeige von 2D (Wand-) Kunst

plus icon

Zeigern nur Werke, die von Künstlern verkauft werden

plus icon

Einfach Ihre Online-Inhalte zu verwalten

plus icon

Personalisierte Webseite für jeden Verkäufer

plus icon

Zielgerichtete Werbeaktion

plus icon

Verwaltung

plus icon

Einfache pauschale Provision (22,0%)

plus icon

keine Vorabgebühren

plus icon

Keine Verträge

plus icon

Sichere Online-Zahlungsdienste

plus icon

Automatisierte Zolldokumentation

plus icon

Abgaben und Verbrauchssteuern integriert

plus icon

Engagierter Kundenservice

plus icon

Rückführungen organisiert und bezahlt

plus icon

Versicherungspreis

Um unseren Start zu feiern, bieten wir derzeit eine Lebensdauer 20% Rabatt von unserem Standard-Provisionssatz (reduzierung von 22,0 auf 17,6%) an alle Bewerber, die während unserer Einführungsphase akzeptiert wurden.

plus icon

Wo befindet sich das Anmeldeformular des Verkäufers?

Sie müssen ein Bewerbungsformular ausfüllen, bevor Sie mit der Ausstellung von Kunstwerken mit Artifuse beginnen können.

jetzt bewerben

plus icon

Was ist Artifuse?

Artifuse ist ein Online-Markt für originale zweidimensionale (Wand-)Kunst, einschließlich Gemälden, Zeichnungen und Pastelltönen, Collagen und dekorativen Plaques sowie Originaldrucke. Wir minimieren den Aufwand, den Künstler erfordern, um sich mit der Öffentlichkeit online in Verbindung zu setzen und ihnen dabei zu helfen, ihre Werke bekannt zu machen und zu verkaufen. Wir machen es auch jedem leicht, ein originelles Kunstwerk zu finden, das seinem Geschmack entspricht. Unser Ziel ist es, originale Kunstwerke leichter zugänglich zu machen, damit sie von einem breiteren Publikum entdeckt und genossen werden können.

Eine physische Galerie oder ein Markt hat den offensichtlichen Vorteil, dass potenzielle Käufer ein Kunstwerk in der Nähe bekommen können, bevor sie es kaufen. Wenn der Künstler anwesend ist, dann haben sie den zusätzlichen Vorteil, das Werk mit dem Künstler persönlich zu besprechen. Artifuse bietet dagegen drei sehr inhaltliche Vorteile. Erstens sind wir in der Lage, Menschen dabei zu helfen, eine umfangreiche Sammlung von Kunstwerken in ihrer eigenen Zeit und von überall aus zu durchsuchen. Zweitens, unsere Website ermöglicht es Menschen zu überprüfen, wie ein Stück in ihrem eigenen Haus aussehen könnte, bevor sie einen Kauf machen (finden Sie mehr Hier). Schließlich ermöglicht unsere 14-tägige Rückgaberichtlinie jedem, mit Zuversicht zu kaufen, wohl wissend, dass er, wenn er ein Stück nicht mag, wenn er ankommt, es zurückschicken kann, – Auf Kosten von Artifuse!

plus icon

Was unterscheidet Artifuse von anderen Online-Kunstmärkten?

Artifuse basiert auf vier Prinzipien, die dazu beitragen, sie von anderen Online-Kunstmärkten zu unterscheiden. Erstens möchten wir es jedem mit jeder Erfahrung leicht machen, originale Kunstwerke zu finden und zu kaufen. Zweitens wollen wir es Künstlern leicht machen, ihre Arbeiten online zu veröffentlichen und zu verkaufen, unabhängig von ihrer bisherigen technischen Erfahrung. Drittens interessieren wir uns bei unserer Künstlerauswahl fast ausschließlich dafür, ob ihre Kunstwerke eine breite Anziehungskraft haben werden. Schließlich soll Artifuse eine transparente und direkte Verbindung zwischen Künstlern und Menschen, die an ihrer Arbeit interessiert sind, herstellen. Unser Ziel ist es, einen förderlichen Raum zu schaffen, in dem künstlerisch und menscheninteressierte Künstler und Menschen, die daran interessiert sind, originelle Kunstwerke zu entdecken, sich verbinden können.

plus icon

Wer kann Kunst auf Artifuse verkaufen?

Nur registrierte Verkäufer mit Artifuse sind berechtigt, Kunstwerke zum Verkauf auf der Website aufzulisten. Jeder kann sich bewerben, indem er ein Formular ausfüllt, auf das über die grüne Schaltfläche oben auf dieser Seite zugegriffen werden kann.

plus icon

Welche Informationen benötige ich, um die Registrierung des Verkäufers zu beantragen?

In unserem Anmeldeformular werden Ihre Kontaktdaten, eine Berufsbiografie und Details für mindestens 4 Kunstwerke, die Sie mit Artifuse zum Verkauf ausstellen möchten.

Ausführliche und aktuelle Informationen finden Sie in unserem Datenschutz.

Unsere Nutzung aller Informationen, die Sie mit uns teilen, und die damit verbundenen Sicherheitsmaßnahmen werden in unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen ausführlich diskutiert, die Sie finden können. Geschäftsbedingungen. Die Website wurde entwickelt, um die minimale Anzahl an persönlichen Details zu speichern, die erforderlich sind, um die mit dem Konto einer Person verbundenen Dienstleistungen bereitzustellen. Auf dieses Detail kann eine Person jederzeit über ihre Kontoverwaltungsseiten zugreifen und nach Belieben geändert oder gelöscht werden. Alle Informationen, die Sie mit uns teilen, werden mit strengster Sicherheit behandelt und nur verwendet, um Dienstleistungen zu erbringen, die Sie von unserer Website anfordern. Wir werden Sie niemals bitten, Ihre Daten durch irgendein Medium zu bestätigen, und werden diese Daten auf Anfrage nicht angeben. Alle Informationen, die wir über Sie halten, sollten über Ihre Kontoverwaltungsseiten mitgeteilt werden. Die gesamte Kommunikation mit der Website ist verschlüsselt. Sensible Daten, die wir für Sie auf unseren Servern speichern, sind ebenfalls verschlüsselt und der Zugriff auf Artifuse-Mitarbeiter auf der Basis von Know-how-Know-how-Mitarbeitern beschränkt. Darüber hinaus sind unsere Systeme so konzipiert und aktualisiert, dass sie den geltenden Best-Practice-Sicherheitsprotokollen für websites mit öffentlicher Lage entsprechen.

plus icon

Was passiert, nachdem ich das Anmeldeformular des Verkäufers eingereicht habe?

As soon as you submit your registration form, you will receive an email from us acknowledging receipt. We will review the material that you have submitted to ensure smooth integration with our site. If we find any problems we will send you an email describing how you might address outstanding issues. Otherwise, you will receive an email as soon as our review of your application is complete. If you have been invited by us to apply, then you will usually receive confirmation of your successful registration within 24 hours of form submission.

The artwork included in your registration form will be immediately made available for public view. You will be given a dedicated web page on the site that is accessible by the general public, and which you can refer interested people to. This web page will be set-up with selected information from your registration form and a default format, which you can personalise via tools that you will have access to via new account administration pages.

Artifuse wurde entwickelt, um Kunstwerke zu zeigen, die: i) original sind; ii) zweidimensional; und iii) etwas, das die Menschen im Alltag für ihr eigenes Zuhause in Betracht ziehen könnten. Eingetragene Verkäufer mit Artifuse sind in der Lage, alle originalen zweidimensionalen Kunstwerke, die sie mögen, für die Ausstellung einzureichen, einschließlich Gemälde, Zeichnungen und Pastelle, Collagen und ähnliche dekorative Plaques, Originalgravuren, Drucke und Lithographien. Das letzte der drei oben genannten Kriterien ist subjektiv und liegt in der Verantwortung von Artifuse-Spezialisten, die jede Einreichung überprüfen, um sicherzustellen, dass sie für die Website vor der öffentlichen Ausstellung geeignet ist.

plus icon

Wie verwalte ich meine Online-Inhalte?

Registrierte Verkäufer haben Zugriff auf eine "Portfolio"-Seite, wenn sie sich bei ihrem Artifuse-Konto anmelden, das Tools zur Verwaltung der Kunstwerke bereitstellt, die sie bei uns angezeigt haben. Andere persönliche und berufliche Daten, die auf der Website aufgeführt sind, können auf der Seite "Details" bearbeitet werden..

plus icon

Wie füge ich ein Bildmaterial für die Anzeige hinzu?

Auf der Portfolio-Seite gibt es einen "Add to Portfolio"-Button, der Sie zu einem Formular bringt, mit dem Sie alle Informationen ausfüllen können, die für die Darstellung eines neuen Stückes auf der Website erforderlich sind. Wenn Sie das Formular ausgefüllt haben, drücken Sie den grünen Absendeknopf am Ende der Seite, und Sie sind fertig. Wenn Sie Ihr Formular speichern und später wieder zum Vervollständigen kommen möchten, sollten Sie den Speicherknopf (in grau) verwenden.

plus icon

Welche Informationen benötige ich für jedes Kunstwerk?

Das Formular für die Einreichung eines neuen Stückes auf der Website (siehe oben) fragt nach den folgenden Details: Künstlername; Titel des Kunstwerks; abgeschlossenes Jahr; die physischen Abmessungen des Kunstwerks; bis zu vier "Schlüsselwörter"; das Medium und die Unterstützung, die für das Kunstwerk verwendet werden; sein Thema und Stil; einen beschreibenden Kommentar; ein Foto; und den Katalogpreis. Nicht alle diese Details sind erforderlich – diejenigen, die mit einem "*" gekennzeichnet sind. Bitte beachten Sie beim Ausfüllen des Anmeldeformulars, dass die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Stück nach oben in unseren Suchergebnissen für potenzielle Käufer erscheint, umso höher ist, je mehr Informationen Sie bereitstellen.

plus icon

Welche persönlichen Daten werden offengelegt, wenn ich es den Leuten erlaube, die Lieferung persönlich eines Stückes, das ich verkaufe, zu nehmen?

If you allow people to pick purchases up in person, then your city, region and country will all be made available to prospective purchasers when they come to choose their desired delivery option. Furthermore, we will provide your telephone and email address to purchasers of your work in the confirmation email we send following a successful sale. The purchaser should then contact you to obtain your address, and to schedule a time when they can take delivery of their piece.

plus icon

Welche Art von Bilddatei can/sollte ich für mein Stück bereitstellen?

The form for submitting a new piece to the website asks for a photograph of your piece for public display. A single photograph is required per piece, and the site accepts a very wide range of file formats (with the notable exception of RAW/RW2) and file sizes up to 25Mb.

plus icon

Why wont my image file upload to Artifuse?

Artifuse is designed to accept uploads of one image file at a time, up to 25 MB in size. Uploaded images are processed partly on your web browser and partly on our servers. The most common reason why an upload does not work is that a web browser fails to process the file. Sometimes this type of problem can be fixed by trying to upload the file again. Otherwise, we recommend using another web browser. Most of our site testing is on either Chrome or Firefox, and you may consequently encounter fewer problems by using either one of these web browsers.

Obtaining a good image of your piece can be a daunting task, even if it has been made somewhat easier with new technology. Our experience suggests that you should pay special attention to three key factors. 1) Camera quality is essentially important – if you have access to a high quality camera, then please make use of it, even if the camera on your phone is closer to hand. 2) Good lighting is essentially important – we find that neutral lighting found in a bright place with natural sunlight works well, and it is especially important to avoid using any image where your piece is exposed to direct flash light, as this reflects badly off commonly used media. 3) Put a white sheet of copy paper under your piece as you take the image – where provided, we will use this to check the white balance of the image. Otherwise, it is advisable that you submit a reasonably high resolution image – between 1.5mb and 10mb works well – and ensure that the artwork is properly in focus. We will check the submitted photograph before it is made publicly available, and get back to you if we think your piece could benefit from an alternative image.

If your image is supplied with a white sheet of paper under it, then we will check its white balance using the 'curves' tool of Adobe Photoshop ©. Otherwise, we take your image 'as is', and consequently urge you to submit images that do not under-sell your work. We crop all images to focus solely on the artwork, and store three copies of each image, which differ only in terms of their respective file sizes (adapted for alternative display contexts).

Alle Bilder von Stücken, die Sie Artifuse einreichen, bleiben Ihr Eigentum, und wir verwenden sie nur zu Anzeigezwecken. Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen Weitere Details.

plus icon

Was passiert, nachdem ich ein Stück zur Anzeige eingereicht habe?

Wenn ein registrierter Verkäufer ein neues Stück bei Artifuse einreicht, wird es in einem Haltepool gespeichert. Das Kunstwerk wird dann intern von einem Teammitglied bei Artifuse überprüft, um sicherzustellen, dass die mitgelieferten Angaben ausreichen, um mit unserer Website zu arbeiten. Wenn weitere Details erforderlich sind, wird eine E-Mail an den Verkäufer gesendet, in der beschrieben wird, was benötigt wird. Wenn ein registrierter Verkäufer ein Kunstwerk einreicht, das wir für die Website für ungeeignet halten, wird dem Verkäufer auch eine E-Mail geschickt, die ihn darüber informiert. Andernfalls wird das Kunstwerk direkt für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht; Die meisten eingereichten Kunstwerke werden innerhalb von 24 Stunden nach einreichung der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

plus icon

Wie kann ich meine Verkaufschancen verbessern?

Der beste Weg, um Ihre Chancen, Stücke über unsere Website zu verkaufen, zu maximieren, ist, so vollständige Informationen wie möglich zur Verfügung zu stellen, sowohl über jedes Ihrer Stücke, als auch über sich selbst. Details über Ihre Stücke haben einen wichtigen Einfluss auf die Wahrscheinlichkeit, dass die Menschen sie anschauen. In dieser Hinsicht ist ein anständiges Foto natürlich äußerst wichtig, aber unterschätzen Sie nicht die Bedeutung der anderen Details, die im Einreichungsformular angefordert werden, insbesondere wenn diese nicht als "erforderlich" gekennzeichnet sind. Viele dieser Details können einen wichtigen Einfluss auf die Suchergebnisse haben, die unsere Website zurückgibt. Auch nackt im Hinterkopf, dass viele Menschen auf der Suche nach etwas Originelles gerne einige der Hintergründe Details über die Stücke, die sie kaufen wissen wissen. Einige Leute geben Wert darauf, zu wissen, dass sie von dem Künstler kaufen, und eine Möglichkeit, diese Ansicht zu verbessern, besteht darin, eine einzigartige Perspektive auf ein Stück zu bieten (z.B. im ' Kommentar '). Dies zu erkennen, indem Sie (z.B.) interessante Details in Ihrer Berufsbiografie angeben, können Sie Ihre Chancen auf einen Verkauf maximieren, wenn jemand Interesse an Ihrer Arbeit gezeigt hat. Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, also zögern Sie nicht, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen, wenn Sie sich unterhalten möchten.

plus icon

Wie kann ich meine Stücke dazu bringen, in Artifuse-Suchergebnissen höher zu erscheinen?

Die einfache Antwort ist, dass Sie alle Details für jedes Kunstwerk angeben sollten, das Sie an die Website übermitteln. In diesem Zusammenhang können Sie aus dem Übermittlungsformular feststellen, dass es nicht zu viel Flexibilität gibt, da die meisten Details, die angefordert werden, eine einzige Antwort haben (z. B. Länge/Breite des Stücks). Dennoch ist bei drei Einträgen besondere Vorsicht geboten: 1) das eingereichte Foto; 2) Schlüsselwörter; und 3) Kommentar. In Bezug auf das Foto, versuchen Sie bitte, ein hochwertiges Bild einzureichen, das eine originalgetreue Darstellung Ihrer Arbeit liefert. Das letzte, was jemand will, ist für jemanden, um Ihre Arbeit nicht zu kaufen, weil schlechte Beleuchtung im Online-Bild, und das vorletzte Ding ist für jemanden, Um Ihr Stück zu kaufen, nur um es zurückzugeben, weil das Kunstwerk nicht ihren Erwartungen entsprach. In Bezug auf Schlüsselwörter, versuchen Sie, Wörter zu denken, die die gesamte Bandbreite der Assoziationen mit Ihrer Arbeit abdecken. Beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass Artifuse automatisch eine Liste von Assoziationen mit jedem der von Ihnen übermittelten Keywords sucht. Wenn also jemand ein Gemälde eines Kanus auf einem See eingereicht hat, dann sollte er sowohl Boot als auch Kanu nicht als Schlüsselwörter auflisten, da nur eines davon sicherstellen würde, dass beide von unserem System gefunden werden. Schließlich ist es erwähnenswert, dass der Kommentar für jedes Kunstwerk nicht in unsere Suchroutine eingeht. Dennoch kann der Kommentar (wie oben besprochen) einen wichtigen Einfluss auf die Wahrscheinlichkeit haben, dass ein Kunstwerk gekauft wird, sobald es jemand betrachtet.

plus icon

Wie funktionieren die Suchroutinen von Artifuse?

Wenn jemand eine Reihe von Kriterien in die Suchfelder auf unserer Startseite eingibt, wertet die Website die Unterschiede zwischen den einzelnen eingegebenen Feldern und die Eigenschaften jedes Bildmaterials auf der Website aus. Diese Kennzahlen der "Disparität" über die betrachteten Suchmerkmale werden dann für jedes Kunstwerk aggregiert und jedes einzelne in einer Weise gewichtet, die die Entscheidungen berücksichtigt, die wir zuvor beobachtet haben, die Personen auf der Website getroffen haben. Schließlich wird das Kunstwerk in aufsteigender Reihenfolge der aggregierten Diskrepanz mit den betrachteten Suchmerkmalen gewertet. Wenn zwei Stücke gleich gewertet werden, wird ihre Rangfolge nach dem Zufallsprinzip zugewiesen.

plus icon

Kann ich die mit Artifuse gespeicherten Inhalte vor der Öffentlichkeit verbergen?

Ja – Ein Kontrollkästchen zum Ausblenden aller Inhalte, die Sie mit Artifuse speichern, aus der öffentlichen Ansicht wird am Ende der Seite "Kontodetails" angezeigt. Sie können auch ein bestimmtes Bildmaterial ausblenden, indem Sie das gewünschte Stück auf Ihrer Portfolio-Seite auswählen und auf das Bearbeitungssymbol auf der rechten Seite des Bildschirms klicken. Eine Option zum Ausblenden des Stückes kann dann am unteren Rand der Bearbeitungsseite gefunden werden. Bitte erlauben Sie 24 Stunden, damit alle Änderungen wirksam werden.

plus icon

Wie wird ein Verkauf abgewickelt?

Ein Verkauf auf der Artifuse-Website wird über eine Reihe von diskreten Schritten abgewickelt: 1) Ein Besucher unserer Website klickt auf ein angezeichenes Stück, um es in seinen Online-Warenkorb zu legen, und geht an unsere Kasse; 2) Der Käufer gibt seine vorgesehene Lieferadresse ein; 3) Wir erhalten Angebote für Transportalternativen von unseren Partnerkurieren; 4) Der Käufer wählt seine bevorzugte Lieferoption aus; 5) Für die gesamte Kaufsumme (einschließlich Transportkosten) wird eine Zahlungsgarantie erhoben; 6) E-Mails werden sowohl an den Käufer als auch an den Verkäufer verschickt, die sie über die Verkaufsbedingungen informieren; 7) Die Abholung für die Lieferung erfolgt nach der vom Käufer nach Schritt (4) gewählten Option – Die Verantwortung für diesen Schritt liegt beim Verkäufer, wenn ein Kurierdienst angefordert wurde und der Käufer anders; 8) Der Verkäufer verpackt das Stück für den Transport vor der Abholung; 9) Das Stück wird zur Lieferung gesammelt; 10) Wenn das Stück per Kurier geliefert wird, dann wird eine E-Mail an den Käufer und Verkäufer geschickt, die ihn darüber informieren, dass sich das Stück auf der Durchreise befindet und eine Tracking-Nummer zur Verfügung stellt; 11) Eine letzte E-Mail wird an den Käufer – geschickt; Entweder in den 24 Stunden vor der Lieferung, wenn per Kurier oder unmittelbar nach der Lieferung sonst – Die Bedingungen ihres Kaufs neu angeben; 12) Nach Ablauf der 14-tägigen Rückgabefrist ist der Verkauf abgeschlossen und die Gelder werden auf die Konten von Artifuse überwiesen; 13) Artifuse überweist eine direkte Überweisung auf das Konto des Verkäufers; 14) Eine letzte E-Mail wird an den Verkäufer geschickt, die über den erfolgreichen Abschluss ihres Verkaufs berät.

There are two prices charged to buyers for any purchase made through Artifuse. The first is the list price, which is the asking price that a seller specifies for an artwork. The second is the transport cost for delivery. Actual costs of transport depend upon the delivery option that a buyer selects prior to purchase. Prices listed under each artwork on galleries throughout the site are quoted inclusive of estimated transport costs wherever possible. These estimates are based upon the lowest charges identified for delivery to the capital city of the country associated with each visitor to our site. The list price and (estimated) transport costs are quoted separately under the information icon displayed on the right-hand-side of the screen when a gallery image has been selected.

plus icon

Welche Zahlungsmethoden akzeptiert Artifuse?

Artifuse currently accepts payments via Mastercard, Visa, Giropay, EPS, iDeal, Bancontact, Multibanco, and Sofort. All on-line payments are managed via 'Stripe', a specialist third-party provider of on-line payment services. For further details about Stripe, please see their website at https://www.stripe.com.

Jeder Käufer muss an der Kasse aus einer Liste der unterstützten Lieferoptionen auswählen. Alle Verkäufer mit Artifuse können wählen, ob sie jedem Käufer ihrer Arbeit erlauben möchten, ihren Kauf persönlich bei ihnen abzuholen. Ein Käufer, der seinen Kauf persönlich abholen möchte, erhält nach einem Verkauf die Telefonnummer und E-Mail-Adresse des Verkäufers und ist dann dafür verantwortlich, den Verkäufer zu kontaktieren, um eine Zeit für die Lieferung zu organisieren. Zeitpunkt und Ort einer persönlichen Lieferung erfolgt einvernehmlich nach Ermessen des Verkäufers. Alternativ kann ein Käufer aus einer Reihe von Lieferdiensten wählen, die von unseren Partnerkurieren angeboten werden. In diesem Fall ist der Verkäufer verantwortlich für die Wahl einer Zeit für den Kurierdienst, um das Kunstwerk zu sammeln, von der Lieferadresse, die sie mit unserer Website aufgeführt haben. Nach diesen beiden Alternativen ist der Verkäufer für die Verpackung des Kunstwerks vor der Abholung – verantwortlich siehe unsere tipps für die Verpackung.

plus icon

kann ich meinen eigenen Kurierdienst wählen?

If you would like to use your own courier service following a sale, then you should contact us so that we can put you in touch with the buyer. You will need to agree revised terms of sale with the buyer before proceeding.

plus icon

Was ist, wenn ich ein Stück durch Artifuse verkaufe und mich anschließend gegen den Verkauf Entscheide?

Ein Verkäufer kann einen Verkauf, der über Artifuse getätigt wird, jederzeit vor der Abholung durch den Kurier stornieren. Wenn der Verkauf storniert wird, werden E-Mails sowohl an den Käufer als auch an den Verkäufer gesendet, die ihn über die Stornierung benachrichtigen, und das Guthaben des Käufers wird ihnen in voller Höhe zurückerstattet.

plus icon

kann Artifuse bei einigen Problemen helfen, die mit dem Verkauf eines Stückes verbunden sind, das nicht schon angesprochen zu werden scheint?

Wenn Sie denken, dass es eine Möglichkeit gibt, unseren Service zu verbessern, um Ihnen zu helfen, Ihre Kunst leichter zu verkaufen, dann kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail oder Telefon – Wir sind hier, um zu helfen.

plus icon

Was ist, wenn ein Stück während eines Verkaufs irgendwann beschädigt wird?

Es gibt zwei Möglichkeiten, die je nachdem, ob Artifuse Partnerkurierdienste für die Lieferung genutzt werden, variieren. Wenn Kurierdienste über Artifuse bestellt werden, dann decken unsere Versicherungsvereinbarungen ein Kunstwerk während der Durchreise ab (d. h. von dem Zeitpunkt an, an dem es vom Kurier abgeholt wird, bis zu seiner Lieferung). Diese Richtlinie verpflichtet den Empfänger, Artifuse innerhalb von 2 Tagen nach Lieferung über Schäden am Kunstwerk infolge des Transports zu informieren. Wenn Kurierdienste nicht über Artifuse bestellt werden, bietet Artifuse keine Transportversicherung an. Wenn Artifuse keine Transportversicherung leistet, liegt die Verantwortung für Schäden am Kunstwerk während des Transports beim Absender, es sei denn, das Kunstwerk wird persönlich gesammelt, in diesem Fall liegt es beim Empfänger. Der Käufer übernimmt die Verantwortung für Schäden am Kunstwerk, solange es sich während der gesamten 14-tägigen Rückgabefrist in seinem Besitz befindet.

plus icon

Wie wird ein gültiger Versicherungsanspruch für Schäden an einem Kunstwerk während seines outbound Transits mit Artifuse bearbeitet?

Jeder Versicherungsanspruch für Schäden an einem Kunstwerk, das während seines transitigen Transports mit unseren Partnerkurieren erlitten wird, wird wie folgt bearbeitet. 1) Der Käufer sendet eine E-Mail an Artifuse innerhalb von 2 Tagen nach Erhalt des Kunstwerks, mit der Hinweis, dass es beschädigt angekommen ist; 2) Artifuse sendet eine E-Mail an den Käufer und Verkäufer, in der er darauf hinweist, dass der Verkauf storniert wurde, und beschreibt das verbleibende Bearbeitungsverfahren (wie hier definiert); 3) Artifuse kontaktiert unsere Kuriere, um die Lieferung an Artifuse zu organisieren; 4) Der Käufer organisiert eine Zeit und einen Ort für die Kuriere, um das Kunstwerk über die entsprechende Bestellübersicht auf unserer Website – abzuholen die Abholzeit muss innerhalb von 15 Tagen nach der E-Mail von Artifuse liegen, in der die Erklärung des Käufers bestätigt wird, dass das Kunstwerk beschädigt ist; 5) Der Käufer verpackt das Kunstwerk für den Transport vor der Sammlung; 6) Der Kurier holt das Kunstwerk vom Käufer ab, wie unter (4) vereinbart; 7) Artifuse sendet eine E-Mail an den Käufer und Verkäufer, in der er sie darüber informiert, dass das Kunstwerk sich im Transit befindet und eine Tracking-Nummer bereitstellt; 8) Das Kunstwerk wird von Artifuse geliefert und signiert; 9) Es wird eine E-Mail an den Käufer und Verkäufer gesendet, in der er darauf hinweist, dass das Kunstwerk geliefert wurde und dass die Transaktion nun abgeschlossen ist; 10) Der Katalogpreis des Kunstwerks wird der ursprünglichen Zahlungsart des Käufers gutgeschrieben; 11) Dem Verkäufer wird der gleiche Betrag gezahlt, den er erhalten hätte, wenn das Kunstwerk nicht während des Transports beschädigt und nicht vom Käufer zurückgegeben worden wäre. Jedes Kunstwerk, für das ein Transportversicherungsanspruch von Artifuse bezahlt wird, geht nach dem Anspruch in das Eigentum von Artifuse über.

plus icon

Wie wird ein gültiger Versicherungsanspruch für Schäden an einem Kunstwerk während des Rücktransports mit Artifuse bearbeitet?

Jeder Versicherungsanspruch für Schäden an einem Kunstwerk, das während des Rücktransports mit unseren Partnerkurieren erlitten wird, wird wie folgt bearbeitet. 1) Der Verkäufer sendet eine E-Mail an Artifuse innerhalb von 2 Tagen nach Erhalt des Kunstwerks, mit der Hinweis, dass es beschädigt angekommen ist; 2) Artifuse sendet eine E-Mail an den Verkäufer, in der die verbleibendeVerarbeitung beschrieben wird (wie hier definiert); 3) Artifuse kontaktiert unsere Kuriere, um die Lieferung an Artifuse zu organisieren; 4) Der Verkäufer organisiert eine Zeit und einen Ort für die Kuriere, um das Kunstwerk über die entsprechende Bestellübersicht auf unserer Website abzuholen; 5) Der Verkäufer verpackt das Kunstwerk für den Transport vor der Sammlung; 6) Der Kurier holt das Kunstwerk vom Verkäufer ab, wie unter (4) vereinbart; 7) Artifuse sendet eine E-Mail an den Verkäufer mit einer Transport-Tracking-Nummer; 8) das Kunstwerk wird von Artifuse geliefert und signiert; 9) Es wird eine E-Mail an den Verkäufer gesendet, in der er darauf hinweist, dass das Kunstwerk geliefert wurde und dass die Transaktion nun abgeschlossen ist; 10) Dem Verkäufer wird der gleiche Betrag gezahlt, den er erhalten hätte, wenn das Kunstwerk nicht während des Transports beschädigt und nicht später vom Käufer zurückgegeben worden wäre. Jedes Kunstwerk, für das ein Transportversicherungsanspruch von Artifuse bezahlt wird, geht nach dem Anspruch in das Eigentum von Artifuse über.

plus icon

Was passiert, wenn ein Kunde oder Verkäufer sich dafür entscheidet, die bevorzugten Kuriere von Artifuse nicht zu verwenden, wenn er ein Kunstwerk zur Bearbeitung eines Versicherungsanspruchs an Artifuse sendet?

Wenn ein Kunde oder Verkäufer seine eigenen Liefermodalitäten trifft, um ein Kunstwerk im Rahmen eines Versicherungsanspruchs an Artifuse zu senden, übernimmt er die Verantwortung für alle damit verbundenen Transportkosten.

plus icon

Kann ich als Verkäufer mein beschädigtes Kunstwerk nach einem erfolgreichen Versicherungsanspruch von Artifuse zurückbekommen?

Nein, das Eigentum an beschädigten Kunstwerken geht nach einem erfolgreichen Versicherungsanspruch an Artifuse über.

plus icon

Welche Kosten entstehen für die Ausstellung von Kunstwerken mit Artifuse?

Es fallen keine Gebühren für die Ausstellung eines Kunstwerks mit Artifuse an.

Charges are applied whenever an artwork is successfully sold through Artifuse. In that case, we charge a flat-rate commission on the list price of the artwork. The value of this commission varies, as we work to minimise the costs associated with each sale, and to pass savings on to our sellers. At present, our standard rate of commission is 22,0%. Alle registrierten Verkäufer werden mindestens 7 Tage vor der Änderung über jede bevorstehende Änderung unseres Provisionssatzes informiert. Aktuelle Informationen zu unseren Gebühren finden Sie auch immer hier und in unserem Nutzungsbedingungen.

plus icon

Was zahlt die Artifuse-Provision?

The charges levied by Artifuse cover capital expenditure (rental of web servers and software), site administration (server and software maintenance), advertising and promotional activities, and customer liaison. Artifuse assumes responsibility for the costs of any transaction made through the site, which are comprised of credit card fees, bank fees, and foreign exchange conversion charges. Artifuse will also pay for the costs associated with any return delivery that is accepted under our returns policy.

Sie erhalten den Katalogpreis des Kunstwerks abzüglich unserer Provision. Wenn Steuern und Abgaben im Rahmen einer Lieferung zu entrichten sind, werden diese auch vom Katalogpreis abgezogen, den Sie erhalten – wenn solche Gebühren anfallen, stellen wir ihnen die zugehörigen Unterlagen zur Verfügung, und Sie können diese Gebühren möglicherweise später aus dem jeweiligen Steuerhoheit zurückfordern. Bitte beachten Sie, dass jeder Verkäufer für die Einhaltung der geltenden Ausfuhrzoll- und Verbrauchssteuervorschriften (MwSt.) verantwortlich ist, die von den individuellen Umständen abhängen.

plus icon

Wie sind Exportzölle und Verbrauchssteuern (Wertschöpfung) organisiert?

Jede Lieferung unterliegt potenziell der Beurteilung der Ausfuhrzölle und Verbrauchssteuern. Diese Gebühren werden automatisch dort entrichtet, wo sie von der jeweiligen Steuerhoheit für die Anwendung veranschlagt werden. Diese Gebühren können oft zu einem späteren Zeitpunkt von einzelnen Künstlern wieder eingezogen werden, je nach den Umständen der einzelnen Personen. Alle Verbrauchssteuern und -abgaben, die im Rahmen einer Lieferung zu entrichten sind, werden folglich von dem endgültigen Betrag abgezogen, der an den Verkäufer gezahlt wird, und jeder Verkäufer ist für die Einhaltung aller geltenden Ausfuhrsteuer- und Verbrauchssteuervorschriften (MwSt.) verantwortlich. Artifuse wird Eine E-Mail mit Unterlagen über Steuern und Abgaben im Zusammenhang mit einem Verkauf senden, wann immer diese anfallen.

Artifuse unterhält eine 14-tägige Rückgaberichtlinie für alle Kunstwerke, die über die Website verkauft werden. Rückerstattungen unterliegen drei Bedingungen: 1) der Käufer informiert Artifuse über seinen Wunsch, das Kunstwerk innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Kunstwerks zurückzugeben; 2) Vorkehrungen für einen Kurier getroffen werden, um das Kunstwerk für die Rücksendung innerhalb von 15 Tagen nach Artifuse E-Mail mit der Bestätigung der Erklärung des Käufers, dass sie das Kunstwerk zurückgeben möchten abholen; und 3) das Kunstwerk wird in dem Zustand zurückgegeben, in dem es empfangen wurde. Weitere Informationen finden Sie in unseren Rückgaberecht. Wenn ein Kunstwerk während des Transports beschädigt wird, wenden Sie sich an unsere Transportversicherung.

plus icon

Welche Rückerstattung wird bei Rücksendungen gezahlt?

Alle Rücksendungen gemäß den drei oben beschriebenen Bedingungen werden mit dem vollen Kaufpreis des Stückes bezahlt. Dieser Kaufpreis ist ausschließlich von den Transportkosten, die zu den Anschaffungskosten am Point of Sale hinzugerechnet werden (zur Deckung der Kosten des Rücktransports).

plus icon

Wie funktioniert die Artifuse-Rückgaberichtlinie – wer ist für was verantwortlich?

Eine Rücksendung über Artifuse wird wie folgt bearbeitet: 1) Der Käufer sendet eine E-Mail an Artifuse innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt eines Kunstwerks, in der er erklärt, dass er es zurückgeben möchte; 2) Artifuse sendet eine E-Mail an den Käufer und Verkäufer, in der er darauf hinweist, dass der Verkauf storniert wurde, und beschreibt die verbleibenden Aufgaben, die für die Bearbeitung der Rücksendung erforderlich sind (wie hier definiert); 3) Artifuse kontaktiert unsere Kuriere, um die Rücksendung an den Verkäufer zu organisieren; 4) Der Käufer organisiert eine Zeit und einen Ort für die Kuriere, um das Kunstwerk über die entsprechende Bestellübersicht auf unserer Website – abzuholen die Abholzeit muss innerhalb von 15 Tagen nach der E-Mail von Artifuse liegen, in der die Erklärung des Käufers bestätigt wird, dass er sie zurücksenden möchte; 5) Der Käufer packt das Kunstwerk für den Transport vor der Kurierabholung; 6) Der Kurier holt das Kunstwerk vom Käufer ab, wie unter (4) vereinbart; 7) Artifuse sendet eine E-Mail an den Käufer und Verkäufer, in der er sie darüber informiert, dass das Kunstwerk sich im Transit befindet und eine Tracking-Nummer bereitstellt; 8) Das Kunstwerk wird vom Verkäufer geliefert und unterschrieben; 9) Es wird eine E-Mail an den Käufer und Verkäufer gesendet, in der er darauf hinweist, dass das Kunstwerk geliefert wurde und dass die Transaktion nun abgeschlossen ist; 10) Der Katalogpreis des Kunstwerks wird der ursprünglichen Zahlungsart des Käufers gutgeschrieben.

plus icon

Was ist, wenn ein Kunde die durch die Artifuse-Rückgaberichtlinie gesetzten Fristen nicht einhält?

Wenn ein Kunde angibt, dass er seinen Kauf nach Ablauf der 14-tägigen Rückgabefrist zurückgeben möchte, oder wenn er sich nicht organisiert, das Kunstwerk innerhalb von 15 Tagen nach Der Bestätigung der Absicht des Kunden, es zurückzugeben, von einem Kurier abholen zu lassen, , dann übernehmen wir keine Verpflichtung, den Verkauf zu stornieren.

plus icon

Was passiert, wenn ein Kunde sich entscheidet, bei der Rückgabe eines Stückes nicht die bevorzugten Kuriere von Artifuse zu verwenden?

Wenn ein Kunde seine eigenen Liefermodalitäten zur Rückgabe eines Kunstwerks trifft, übernimmt er die volle Verantwortung für alle damit verbundenen Kosten, einschließlich etwaiger Verluste aufgrund von Schäden an einem Kunstwerk während der Durchreise. Die Kosten für die Rücksendung und die Versicherung werden von Artifuse übernommen, wenn sie über unsere Website organisiert werden.

Pfeil nach oben